Energiewechsel

Biberach: Mit der Drehleiter in luftiger Höhe

Pressemeldung vom 27. Juni 2016, 14:59 Uhr

Flüchtlinge besuchen die Freiwillige Feuerwehr Biberach

Mitte Juni besuchten 30 Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft Felsengartenstraße und Wolfental die Freiwillige Feuerwehr Biberach..

Der Kommandant Harald Buckenmaier und Wolfgang Jäck von der Freiwilligen Feuerwehr Biberach nahmen die Besucher herzlich in Empfang und erklärten den Bewohnern der Gemeinschaftsunterkünfte an diesem Nachmittag sehr eindrücklich, wie im Notfall richtig zu reagieren ist.

Bei der Erkundungstour im Feuerwehrhaus wurde neben Uniformen, Schläuchen und Sauerstoffflaschen auch das Einsatzfahrzeug genau unter die Lupe genommen. Die Mutigsten sind zum Abschluss in die Drehleiterkörbe gestiegen und in schwindelnde Höhe gefahren. Ein wunderschöner Rundblick über Biberach war die verdiente Belohnung für den Mut. Der Nachmittag, den Theresia Pappelau, vom Ehrenamtskreis „Wolfental“, und der Sozialdienst des Landratsamtes Biberach organisierten, war für alle Beteiligten eine gelungene Aktion.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis