Energiewechsel

Biberach: FSJ und BFD – Freie Plätze im Freiwilligendienst beim Landratsamt Biberach

Pressemeldung vom 2. Dezember 2015, 09:51 Uhr

Das Landratsamtes Biberach bietet ab 1. Februar oder 1. März 2016 sechs Plätze im Freiwilligendienst im Sachgebiet Flüchtlinge des Kreissozialamts an.

Die Plätze können sowohl über ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) vergeben werden. Das Aufgabengebiet umfasst die Begleitung und Betreuung der Flüchtlinge in den Gemeinschaftsunterkünften im Landkreis Biberach. Die Freiwilligen unterstützen dabei die Sozialarbeiter des Sozialdienstes Asyl vor Ort und arbeiten mit den ehrenamtlichen Helfern zusammen.

Die Einsatzorte sind in den Flüchtlingsunterkünften im gesamten Landkreis verteilt. Die einzelnen Plätze werden dabei festen Ansprechpartnern und bestimmten Einsatzorten zugeordnet. Bewerbungen sind möglich ab einem Alter von 18 Jahren. Außerdem ist ein Führerschein Klasse B Einstellungsvoraussetzung.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Leiter des Sachgebietes Flüchtlinge Jürgen Kraft unter der Telefonnummer 07351 52-7192, per E-Mail an juergen.kraft@biberach.de<mailto:juergen.kraft@biberach.de> oder unter www.biberach.de.

Bewerbungen werden bis spätestens 30. Januar 2016 beim Internationaler Bund e.V. Freiwilligendienste, Olgastr. 125, 89073 Ulm, E-Mail freiwilligendienste-ulm@internationaler-bund.de oder beim Landratsamt Biberach, Sachgebiet Flüchtlinge, Rollinstr. 18, 88400 Biberach, angenommen.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis