Energiewechsel

Biberach: Brückensanierung in Ummendorf

Pressemeldung vom 25. Juli 2016, 14:09 Uhr

Ab Montag, 1. August 2016, wird mit den Sanierungsarbeiten an den Brückenbauwerken über die Umlach begonnen. Hierzu ist die K 7502, Ummendorf – Ringschnait zwischen der Bachstraße und der Manlichstraße vom 1. August bis 28. Oktober für den Verkehr komplett gesperrt. Der Geh- und Radverkehr kann während der gesamten Bauzeit die Umlach über eine der Brücken queren.

Der Verkehr von Ummendorf nach Ringschnait wird über die L 307 zur B 312 beim Jordanbad und weiter nach Ringschnait in beide Richtungen umgeleitet.

Die Bushaltestellen „Ummendorf Käpfle“ und „Häusern“ können während dieser Zeit von den Buslinien 250 und 253 nicht angefahren werden. Die Bushaltestelle „Ummendorf Ortsmitte“ wird regulär nach Fahrplan von den Buslinien 216, 217 und 253 angefahren, hingegen von Buslinie 250 nur eingeschränkt. Fahrpläne sind an der Haltestelle ausgehängt sowie auf der DING Homepage unter www.ding.eu einsehbar.

Das Straßenamt und die ausführenden Firmen sind bestrebt, die Behinderungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. Informationen über die Baustelle können auch im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis