Energiewechsel

Biberach: Biberacher Ernährungsakademie

Pressemeldung vom 20. April 2015, 14:46 Uhr

Nahrungsergänzungsmittel – sinnvoll oder gefährlich

In der Biberacher Ernährungsakademie, Bergerhauser Str. 36, findet am Mittwoch, 6. Mai 2015 um 17.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Nahrungsergänzungsmittel – sinnvoll oder gefährlich“ statt.

Wenn für eine ausgewogene Ernährung scheinbar die Zeit fehlt oder an der Qualität der im Supermarkt angebotenen Lebensmittel Zweifel aufkommen, werden Nahrungsergänzungsmittel interessant. Die Referentin Christine Schuster informiert darüber, wem Vitaminpillen und Co. nützen und wie man mit einer ausgewogenen Ernährung Mangelerscheinungen vorbeugen kann.

Anmeldung sind möglich bis zum 4. Mai unter der Telefonnummer 07351 52-6702 oder per E-Mail an landwirtschaftsamt@biberach.de<mailto:landwirtschaftsamt@biberach.de>. Es wird ein Unkostenbeitrag von drei Euro erhoben.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis