Energiewechsel

Biberach: Appfall im Landkreis Biberach

Pressemeldung vom 23. April 2015, 12:08 Uhr

MyMüll-App erreicht 5.000-Marke im Landkreis Biberach

Seit dem Jahreswechsel stellt der Landkreis Biberach für Smartphone-Besitzer die MyMüll-App zur Verfügung. „Von den Bürgerinnen und Bürgern wird der neue kostenlose Service sehr gut angenommen. Zwischenzeitlich wurde die mobile Müllauskunft bereits mehr als 5.000 Mal heruntergeladen“, sagt Landrat Dr. Heiko Schmid sichtlich erfreut.

Neuer Service: Abfall-ABC
Die Abfall-App hat neben der Erinnerung an Abfuhrtermine der Restmülltonne, der Gelben Säcke sowie der Blauen Tonne noch weitere hilfreiche Features. Neu ist das Abfall-ABC, das erst kürzlich integriert wurde. Hier finden die Bürger einfach und schnell, wo sie bestimmte Stoffe entsorgen können. Außerdem unterstützt MyMüll die Bürgerinnen und Bürger auch bei der Suche nach der vom Wohnort nächst gelegenen Entsorgungsstationen und informiert über die jeweiligen Öffnungszeiten. Mittels GPS ist sogar eine Navigation zu den einzelnen Adressen möglich.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis