Energiewechsel

Backnang: „Zu Fuß auf den Balkan“ – Musik zum Mitmachen und Erleben

Pressemeldung vom 2. Oktober 2014, 13:18 Uhr

1. Konzert der FlauschOhren-Reihe im Backnanger Bürgerhaus
Am Dienstag, 21. Oktober, findet um 16 Uhr das erste Konzert der FlauschOhren-Reihe im Backnanger Bürgerhaus statt, die diese Spielzeit unter dem Motto „Von Backnang in die Welt“ steht.

Nach Ende der Urlaubszeit sorgt die musikalische Wanderung auf den Balkan mit Flöte, Akkordeon und Geige für vier- bis achtjährige Kinder mit ihren Familien für eine musikalische Verlängerung der Ferienzeit. Mit Montis Czardas und Brahms Ungarischen Tänzen werden Stücke aus der Romantik, aber auch aus der Moderne und der Folklore, zum Beispiel aus den Ländern Serbien und Türkei, erklingen. Mit Geiger Mathias Neundorf aus Stuttgart und Elke Knötzele von der Kulturscheune Zumhof, Akkordeon, sind neben Konzertpädagogin Kathrin Bonke, Flöte und Moderation, wieder renommierte Musiker mit an Bord.

Die FlauschOhren-Konzerte sind als Fortsetzungsreihe konzipiert. In den nächsten Teilen der Kinder- und Familienkonzertreihe geht es am Dienstag, 9. Dezember, mit dem Schiff nach Afrika, am Samstag, 14. März 2015, erleben große und kleine Zuhörer eine musikalische Reise mit der Eisenbahn nach China und am Samstag, 18. April 2015, steht mit dem Flugzeug nach Lateinamerika ein musikalischer Höhenflug auf dem Programm.

Ein FlauschOhren-Abonnement für alle vier Konzerte kostet 24 Euro. Einzeltickets sind für sieben Euro an der Tageskasse sowie unter www.backnanger-buergerhaus.de oder der Tickethotline unter der Telefonnummer 07191 911062 erhältlich.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis