Energiewechsel

Backnang: Weihnachtskonzert der Jugendmusikschule Backnang,

Pressemeldung vom 2. Dezember 2016, 09:55 Uhr

Am Sonntag, 11. Dezember um 15 Uhr veranstaltet die Jugendmusikschule ihr diesjähriges Weihnachtskonzert im Backnanger Bürgerhaus. Die Kinder der musikalischen Früherziehungsgruppen und der SingKids eröffnen das Konzert mit dem Singspiel „Der Weihnachtsstern“ von Detlev Jöcker. In drei Szenen wird anschaulich erzählt, wie der Weihnachtsstern den heiligen drei Königen und den Hirten den Weg auf ihrer langen Reise zum Stall nach Bethlehem weist. Die Blockflötenkinder und eine Band übernehmen dabei die musikalische Begleitung. Im weiteren Verlauf des Konzertes werden verschiedene Ensembles der Jugendmusikschule vorweihnachtliche und festliche Musikstücke aufführen. Der Blockflötenspielkreis spielt ein Entree von Christian Witt, das Gitarrenensemble eine Bourée von Georg Friedrich Händel sowie die Gymnopedie Nr. 1 von Erik Satie. Das Streichorchester „Frisch gestrichen“ gibt eine dreisätzige Jazz Suite aus England zum Besten und das Gesangsensemble wird das kurzweilige Konzert mit traditionellen und unbekannteren Weihnachts- und Winterliedern aus aller Welt beschließen. Die Bühnendekoration wird von Miklós Vajna erstellt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis