Energiewechsel

Backnang: Weihnachtskonzert der Backnanger Jugendmusikschule

Pressemeldung vom 26. November 2013, 12:59 Uhr

Am Sonntag, 8. Dezember, veranstaltet die Backnanger Jugendmusikschule ihr alljährliches Weihnachtskonzert im Backnanger Bürgerhaus. Saalöffnung ist um 14.30 Uhr, Konzertbeginn um 15 Uhr. Das Konzert wird mit dem Singspiel „Christkinds Engel“ durch die Kinder der musikalischen Frühförderungsgruppen eröffnet. Erzählt wird die Geschichte vom kleinen Peter, der sich um seine kranke Mutter kümmert und vom Engel Siebenstern, der besorgt ist, dass Peter zum Weihnachtsfest kein Geschenk bekommt. Im weiteren Verlauf des Konzertes werden die verschiedenen Ensembles der Jugendmusikschule vorweihnachtliche und festliche Musikstücke aufführen. Der Blockflötenspielkreis spielt zusammen mit dem Nachwuchsorchester Vivaldis Weihnachtspastorale und das Querflötenensemble wird mit der jazzigen Version einer Schlittenfahrt zu hören sein. Ein Gesangstrio singt zwei englische Weihnachtslieder und das Blechbläserensemble spielt einen Satz aus Händels Wassermusik. Vom Gitarrenensemble folgen Musikstücke von Händel, Schumann und Pieter van Der Staak. Das Klarinettenensemble führt ein Potpourri dreier englischer Weihnachtslieder auf. Das Bühnenbild wird von den Kindern der Jugendkunstschule unter Leitung von Barbara Kastin erstellt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis