Energiewechsel

Backnang: Semesterbeginn an der Backnanger Jugendmusikschule und Jugendkunstschule

Pressemeldung vom 26. August 2013, 10:53 Uhr

Das neue Unterrichtssemester der Backnanger Jugendmusikschule beginnt am 1. Oktober. In allen Unterrichtsfächern sind derzeit noch freie Plätze vorhanden.

Dabei stehen für die Grundstufe zahlreiche Unterrichtsangebote zur Verfügung: Musikgarten in drei Stufen für Kinder von neun Monaten bis drei Jahren, Musikalische Früherziehung für Kinder ab vier und fünf Jahren, Singen-Bewegen-Sprechen in Kooperation mit den Kindergärten, SingKids für Kinder ab sechs Jahren, Musikalische Grundausbildung für Kinder der ersten und zweiten Klasse.
Für den Instrumentalunterricht bietet die Jugendmusikschule folgende Kurse an: Streichinstrumente wie Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass; Zupfinstrumente wie die klassische Gitarre, die E-Gitarre und der E-Bass; Holzblasinstrumente wie Querflöte, Klarinette, Saxophon und Blockflöte; Blechblasinstrumente wie Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn und Tuba; Tasteninstrumente wie Klavier – klassisch/Jazz-Rock-Pop – Keyboard, und Akkordeon; Gesang in den Ausprägungen Stimmbildung, klassischer Gesang und Pop-Gesang; Schlagwerk wie Drumset, Stabspiele, Percussion; Musiktheorie wie die Harmonielehre, die Gehörbildung, die Vorbereitung auf das schriftliche Abitur und die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule; Orchester und Ensemblearbeit im Jugendsinfonieorchester, dem Streichernachwuchsorchester, dem Bläsernachwuchsorchester, dem Blockflötenensemble, dem Gitarrenensemble, dem Klarinetten-/Saxophonsemble, dem Querflötenensemble, dem Blechbläserensemble, dem Celloensemble, dem Gesangsensemble, den SingKids, der Jazzcombo, den Rockbands und dem Percussionsensemble.
Für die Jugendkunstschule werden folgende Kurse angeboten: Ästhetische Frühförderung in der Kunstwerkstatt für Kinder ab fünf Jahren; Kunstkurse für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren im Bereich Malen, Zeichnen, Bauen und Modellieren; Kunstkurse für Jugendliche ab 13 Jahren in den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik und Fotografie, Berufsvorbereitung in den Bereichen Kunst und Design.
Weitere Informationen und Anmeldungen sind im Sekretariat der Backnanger Jugendmusikschule, Petrus-Jacobi-Weg 7, 71522 Backnang, Telefon 07191 90360, Telefax 07191 903616, per E-Mail an jugendmusikschule@backnang.de und auf der Homepage unter www.backnang.de erhältlich.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis