Energiewechsel

Backnang: Märchenprojekt im Kindergarten

Pressemeldung vom 21. März 2014, 10:09 Uhr

Am 14. März, fand die Aufführung des Märchens „Das tapfere Schneiderlein“ in der städtischen Kindertagesstätte „Bertha von Suttner“ statt. Begeisterte Gäste waren die Eltern und Kinder der Einrichtung, Bärbel Widmer, Gesamtleitung der städtischen Kindertagesstätten in Backnang und Eckart Idler von der Idler Fleischwaren GmbH, Backnang, welcher das Projekt finanziell unterstützte. Das Märchenprojekt unter Leitung von Renate Großmann vom Galli-Theater wurde im Februar und März unter reger Beteiligung der 20 vier- bis fünfjährigen durchgeführt. Besonders erfreulich, die große Nachhaltigkeit des Projektes, schließlich verbleiben sämtliche verwendeten Materialien in der Kindertagesstätte. Dadurch können die pädagogischen Fachkräfte einzelne Impulse, wie zum Beispiel das „bewegte Erzählen“ in dem der Erzähler während des Erzählens in alle Rollen schlüpft, auch weiterhin im Kindergartenalltag umsetzen. Am Schluss waren sich Kinder und Erzieherinnen einig: „Das war ein riesen Spaß und eine tolle Bereicherung für den Kindergartenalltag“.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis