Energiewechsel

Backnang: Kanalerneuerung Annonaystraße

Pressemeldung vom 24. Februar 2011, 13:14 Uhr

Am Montag, 28. Februar 2011, wird damit begonnen, die schadhaften Abwasserkanäle in der Annonaystraße, im Bereich des Parkplatzes Hallenbad, zu erneuern. Die Erneuerung der Kanalisation erfolgt in offener Bauweise. Hierzu werden neue Abwasserrohre, mit einem Durchmesser von 300 mm, über eine Länge von 110 m verlegt. Die Baumaßnahme beginnt im Bereich des Gebäudes Annonaystraße 5 und erstreckt sich über den Weg unterhalb der Stützmauer des Parkplatzes Hallenbad bis zum Gebäude Gartenstraße 52. Im Zuge der Kanalbauarbeiten wird die Stadt Backnang auch die gesamte Oberfläche des Hallenbad Parkplatzes neu herstellen lassen.
Nach einer beschränkten Ausschreibung wurden Ende Dezember 2010 die Arbeiten an die Firma Klöpfer GmbH & Co. KG aus Winnenden vergeben. Die Kosten der gesamten Baumaßnahme belaufen sich auf circa 230.000 Euro.
Für die Baumaßnahme ist es erforderlich, den Parkplatz Hallenbad für den öffentlichen Verkehr vollständig zu sperren. Aus diesem Grund wird die Stadt Backnang in der Oberen Walke, entlang der Fahrbahn, Ersatzparkplätze einrichten. Diese Ersatzparkplätze können mit einer Parkscheibe, für eine Dauer von drei Stunden, kostenfrei genutzt werden.
Die Erneuerung der Kanalisation und der Oberfläche des Hallenbad Parkplatzes wird voraussichtlich Mitte Mai 2011 abgeschlossen sein. Die Stadt Backnang bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Ihr Verständnis für diese Baumaßnahme.

Quelle: Pressestelle der Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis