Energiewechsel

Backnang: Ehrenamtliche Mitarbeiter für das Seniorenbüro gesucht

Pressemeldung vom 14. Oktober 2013, 13:18 Uhr

Das Seniorenbüro der Stadt Backnang sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter für seinen Besuchsdienst. Am 28. Oktober, 16 Uhr findet hierzu eine Infoveranstaltung im Seniorenbüro Backnang, Im Biegel 13 statt. Alle Interessenten sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Zum Hintergrund: Mit zunehmendem Lebensalter und eingeschränkter Mobilität verlieren ältere Menschen oft wichtige soziale Kontakte. Der seit rund 15 Jahren bestehende Besuchsdienst des Seniorenbüros möchte diesen Personenkreis unterstützen und bietet allein und isoliert lebenden älteren Menschen die Möglichkeit zu Gespräch und Begleitung, beispielsweise bei Spaziergängen, an. Neue Mitarbeiter erhalten im Rahmen eines Einführungsseminares Grundkenntnisse in Gesprächsführung, Krisenbewältigung und Informationen über Angebote und Hilfen für ältere Menschen in Backnang.
Voraussetzung für eine Mitarbeit im Besuchsdienst ist eine positive Einstellung zum Älterwerden und die Bereitschaft zuzuhören. Während der Tätigkeit ist eine fachliche Betreuung der ehrenamtlichen Mitarbeiter gewährleistet. Der Zeitaufwand für die Mitarbeit im Besuchsdienst beträgt rund zwei Stunden wöchentlich zuzüglich drei Stunden monatlich für Supervision und Mitarbeiterbesprechungen. Auslagen wie Fahrt- und Telefonkosten werden erstattet. Die Mitarbeiter des Besuchsdienstes sind unfall- und haftpflichtversichert.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis