Energiewechsel

Backnang: Besuch der Ausstellung Flucht vor der Reformation in Stuttgart

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 16:28 Uhr

Mit dem Besuch der Ausstellung „Flucht vor der Reformation“ im Haus der Heimat in Stuttgart am Mittwoch, 11. Januar, beginnt das Seniorenbüro der Stadt Backnang seine Veranstaltungen im Jahr 2017. Während der durch Martin Luther ausgelöste Reformation im 16. Jahrhundert gab es bedingt durch religiöse Verfolgung umfangreiche Wanderungsbewegungen der damaligen Bevölkerung in ganz Europa. Im Fokus der Ausstellung stehen die Wanderungsbewegungen vom Süden Deutschlands in den Osten Europas.

Die Teilnehmergebühr beträgt 6 Euro für Fahrt und Führung. Die Fahrt erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Treffpunkt ist um 12.15 Uhr in der Wartehalle im Bahnhof Backnang. Eine Anmeldung ist erforderlich und vom 2. Januar bis zum 10. Januar direkt im Seniorenbüro, Im Biegel 13, oder telefonisch unter 07191 894-319 möglich.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis