Energiewechsel

Backnang: Backnanger Gänsemarkt, verkaufsoffener Sonntag, 27. Oktober 2013 von 13 bis 18 Uhr

Pressemeldung vom 21. Oktober 2013, 15:27 Uhr

Gans im Glück – 27. Backnanger Gänsemarkt und verkaufsoffener Sonntag in ganz Backnang

Bevor die dunkle Jahreszeit richtig beginnt, veranstaltet der Stadtmarketing Backnang e.V. noch einmal ein großes, buntes Fest und lädt alle aus Nah und Fern am 27. Oktober von 13 bis 18 Uhr zum 27. Gänsemarkt mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Beste Unterhaltung, Kultur und kulinarische Genüsse warten auf die Besucher. Den Startschuss für das bunte Treiben geben um 13 Uhr Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper und Sigrid Göttlich, erste Vorsitzende des Stadtmarketing Backnang e.V. Im Anschluss bieten rund 180 Kunsthandwerker, Marktbeschicker und Fachgeschäfte in der Innenstadt und in den Außenbezirken ihre Waren an. Viele Händler warten anlässlich des Gänsemarkts mit besonderen Aktionen und Angebote auf, damit der Einkaufsnachmittag zum Erlebnis wird. Überall auf dem ganzen Markt gibt es eine vielfältige Auswahl an Leckereien und auch die Gastronomen vor Ort laden zum Genießen und Verweilen ein. Die beliebte Automobilmeile im Biegel, in der Marktstraße und in der Grabenstraße darf natürlich nicht fehlen. Zahlreiche Akteure unterhalten die Besucher an verschiedenen Plätzen mit einem bunten Programm. Auf der Hauptbühne am Marktplatz wird es zunächst sportlich und tänzerisch anspruchsvoll. Um 16:30 Uhr gehört die Bühne dann „Sanoj Abraham & Friends – unplugged“. Die Band mit Mitgliedern der nightLIVEband präsentiert sorgfältig ausgewählte Songs ausschließlich mit Percussions, Piano, Bass und Stimmen. In den Außenbezirken ist der Jonglierkünstler Alexander Bopp mit seiner energiegeladenen Show unterwegs. Er zeigt technisch erstklassige Jonglage kombiniert mit Sprachcomedy vom Feinsten. Kultur und Kulinarisches wird am Adenauer Platz geboten. Ein akustisches Highlight schafft dort die Gruppe „Pique 4“ mit Jazz-, Soul- und Folkklängen. Die Galerie der Stadt Backnang lädt von 14 bis 19 Uhr zum Besuch der Ausstellung „Delphine Reist/Laurent Faulon – Body Building“ ein. Wie bei jedem regulären Öffnungstag der Galerie auch besteht um 17 Uhr die Möglichkeit, den Stadtturm zu besichtigen. Die Gruppengröße ist auf 14 Personen beschränkt. Die Stadtbücherei veranstaltet einen großen Bücherflohmarkt, Stöbern und Ausleihen sind selbstverständlich auch möglich. Für Kinder gibt es in der ganzen Stadt verteilt viele Mitmachaktionen. Damit die Besucher mühelos alle Attraktionen erreichen können, ist ein kostenloser Bus-Pendelverkehr von 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr eingerichtet, der die Gewerbegebiete und die Innenstadt miteinander verbindet. Der BK-Busverkehr im gesamten Stadtverkehrsgebiet Backnang ist von 12 bis 19 Uhr kostenlos nutzbar. Die Parkhäuser haben an diesem Sonntag einheitliche Kernöffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis