Energiewechsel

Backnang: Aktion „ABC-Tüte für Erstklässler“ der Rems-Murr-Bibliotheken

Pressemeldung vom 24. Oktober 2012, 12:11 Uhr

Bereits zum fünften Mal wird sie erfolgreich durchgeführt: Die Aktion „ABC-Tüte“ der öffentlichen Bibliotheken im Rems-Murr-Kreis. Rechtzeitig zur bundesweiten Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek. Information hat viele Gesichter“ vom 24. bis 31. Oktober und noch vor den Herbstferien erhalten auch dieses Jahr wieder alle Erstklässler der Grundschulen von ihren Lehrerinnen und Lehrern eine ABC-Tüte mit einer Einladung, doch einmal gemeinsam mit ihren Eltern die Bibliothek zu besuchen und deren vielfältiges, für Kinder meist kostenloses Angebot kennen zu lernen. Landrat Johannes Fuchs unterstützt als Schirmherr die Aktion und betont in seinem Begleitschreiben die wichtige Rolle der Bibliotheken bei der Lese- und Lernförderung und verweist auf das vielfältige Medienangebot dieser kommunalen Einrichtungen. Mit dabei sind in diesem Jahr die Bibliotheken in Aspach, Backnang, Kernen, Leutenbach, Murrhardt, Plüderhausen, Remshalden, Schorndorf, Schwaikheim, Unterweissach, Urbach, Waiblingen, Weinstadt und Winnenden. Die Büchereien halten für die zukünftigen Leseratten, die sich im Rahmen der Aktion in den nächsten Wochen anmelden, auch eine kleine Überraschung bereit. Die Backnanger Kinder dürfen sich außerdem auf eine Verlosungsaktion von Erstlesebüchern freuen. Wer sich bis spätestens Ende des Jahres mit dieser Aktion anmeldet, nimmt automatisch daran teil.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis