Energiewechsel

Backnang: 1. BK-Kennzeichen am Straßenfest-Freitag wird belohnt

Pressemeldung vom 24. Juni 2014, 13:52 Uhr

Das Backnanger Straßenfest und das BK-Kennzeichen haben Kult-Status – das Backnanger Straßenfest seit 43 Jahren, das neue BK-Kennzeichen immerhin seit einem halben Jahr. Bei den ersten beiden Straßenfesten in den Jahren 1971 und 1972 gab es im Landkreis Backnang noch das BK-Kennzeichen. Das 44. Backnanger Straßenfest ist nunmehr das erste Straßenfest mit BK-Kennzeichen nach dessen Wiedereinführung – nach mehr als vier Jahrzehnten der freudlosen BK-Kennzeichen freien Zeit. Für Backnangs Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper Grund genug für folgende BK-Belohnung: Derjenige, der am Straßenfestfreitag, 27. Juni, als erster ein BK-Kennzeichen bei der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle Backnang neu abstempeln lässt, erhält vom OB vor Ort eine Ehrengast-Einladung zur Eröffnung des 44. Backnanger Straßenfests. Für den Ehrengast gibt’s dann Straßenfest-Maultaschen, Straßenfest-Bier sowie überdies ein besonderes „Straßenfest-Gschenkle“. Übrigens sind seit dem 1. Dezember 2013 sind 7.527 Fahrzeuge, Stand 24. Juni, mit BK-Kennzeichen angemeldet oder ein solches Kennzeichen reserviert worden. Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle Backnang öffnet am Freitag, 27. Juni, um 7 Uhr.

Quelle: Stadt Backnang

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis