Energiewechsel

Althütte: Kindermusical mit Modellballon-Glühen in Althütte

Pressemeldung vom 9. Februar 2015, 10:12 Uhr

Außergewöhnliches Kultur-Event am 20. Februar 2015 und 21. Februar 2015

Einmal Musical (Freitag) und Zweimal Ballonglühen (Freitag und Samstag) In winterlicher Abendstimmung glühen am Freitag, 20. Februar, und Samstag, 21. Februar, in Althütte Modell-Heißluftballone. Die Veranstaltung findet auf dem Festplatz der Gemeinde Althütte direkt am Ortseingang gegenüber dem Rathaus statt. Doch zu Beginn gibt es noch ein weiteres kulturelles Highlight: Es wird das Kindermusical „Petrus“ aufgeführt, ein Erlebnis für die ganze Familie von 8 – 88 Jahren! Freitag, 20.02.15, Uhrzeit: 16:00 Uhr, Festhalle Althütte, Eintritt: Frei! Veranstalter: WDL e. V. Assenbucherstr.101, 82328 Berg Der Chor hat eine Stärke von ca. 100 bis 120 Kids und gastiert nun schon zum wiederholten Male im Haus Lutzenberg in Althütte-Lutzenberg und führt zum Abschluss der Freizeit das Musical in der Festhalle Althütte auf. Im Anschluss an das Kindermusical (Dauer ca. 2 Stunden) findet auf der Festwiese das Ballonglühen statt, um ca. 18:15 Uhr. Nach dem Ende des Musicals können die Besucher beim Verlassen der Halle und andere dazu stoßende Gäste die Modellballone auf dem Festplatz sehen. Der Gasvorrat reicht ca. 45 min., sodass dann bis gegen 19:00 geglüht werden kann. Wer am Freitag keine Gelegenheit zum Besichtigen des Ballonglühens hat, kann am Samstag, 21.02.15 auch in der Zeit von 18:15 – 19:00 Uhr die Gelegenheit erneut wahrnehmen. Bürgermeister Reinhold Sczuka griff die Idee des Backnanger Ballonfahrers Christian Schulz wieder begeistert auf, das 2. Modellballonfest in Althütte zu starten. In diesem Jahr hoffentlich mit etwas mehr Glück beim Wetter. Althütte ist ein beliebter Startort für Ballonfahrten und so war es dem Bürgermeister ein Anliegen, die 2. Veranstaltung dieser Art in seine Gemeinde zu holen. „Gerade Modellballone bieten in der Kombination mit Musik, Musical und Kindern ein einmaliges Ambiente, das den Besuchern sicher lange in Erinnerung bleiben wird „, so Sczuka. „Das Kultur-Event ist ein Höhepunkt außergewöhnlicher Open-Air-Veranstaltungen, für die Althütte steht.“

Wer nun glaubt, Modell-Heißluftballone passen zu Hause ins Wohnzimmer, der irrt gewaltig. „Die Modelle sind zwar deutlich kleiner als ihre Vorbilder, erreichen aber dennoch Durchmesser und Höhen von zirka sechs bis acht Meter“, erläutert Christian Schulz. „Dadurch können auch auf verhältnismäßig kleinen Flächen mehrere Ballone gleichzeitig aufgestellt werden.“ Die Besucher dürfen sich auf ein gutes Dutzend Ballone freuen, die im nächtlichen Schwäbischen Wald ein farbenfrohes Lichterspiel bieten werden.

Quelle: Gemeinde Althütte

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis