Energiewechsel

Aalen: Young Power Day“ im Sportzentrum Greut statt

Pressemeldung vom 22. Dezember 2016, 15:45 Uhr

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren wird viel Spannung, Spiel und Spaß garantiert. Fünf Aalener Sportvereine stellen ein besonders attraktives Programm in den verschiedenen Bereichen des Breitensports vor.

In der Ulrich-Pfeifle-Halle bringt die Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen die Kinder schnell ins Spiel, für einen Einblick in die schnelle Sportart Tischtennis sorgt der TSV Wasseralfingen, weiterhin hat man viel Spaß und Spannung mit dem MTV Aalen, der die abenteuerliche und interessante Sportart Fechten vorstellt und die Kindersportschule des MTV Aalen verspricht mit einer Turnlandschaft viel Bewegung und Spaß.

In der Rainer-Schwebel-Kletterhalle bringt der Deutsche Alpenverein den Kindern das Klettern bei. In der Reithalle des Reitvereins Aalen wird kräftig voltigiert und auf dem Pferd geturnt. Für das Hüpfen, Springen, Kriechen und die Förderung des Reaktionsvermögens sorgen die Großspielgeräte „SOFT MOUNTAIN“, „SHARK ATTACK“, „CARIBBEAN PIRATES“, und die beliebte „Reaktionswand“.

Interessante Vorführungen von DJK-SV Aalen, DJK-SG Wasseralfingen, MTV Aalen sowie Haus der Jugend, sorgen für eine weitere Abwechslung im Programm. Auch für die Stärkung der Kinder sowie der Erwachsenen ist gesorgt. Der MTV Aalen bewirtet mit Snacks, Kaffee, Kuchen und alkoholfreien Getränken, im Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle, zu familienfreundlichen Preisen.

Der „Young Power Day“ beschert allen mit Sicherheit viel erlebnisreiche Stunden.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis