Energiewechsel

Aalen: WASSER UND STEIN – Fotografien von Klaus-Peter Preußger

Pressemeldung vom 24. September 2014, 15:37 Uhr

Die Fotoserie „Wasser und Stein“, die derzeit im ersten Obergeschoss der Stadtbibliothek Aalen im Torhaus, Gmünder Straße 9 zu sehen ist, beschäftigt sich mit dem kosmischen Prinzip der Dualität des Yin und Yang. Das Harte besiegt zunächst das Weiche, lenkt es um, zwingt es aus der Bahn. Dagegen setzt das Weiche, das Wasser, seine ureigene Qualität des Stetigen und überwindet so am Ende doch das Harte, formt es nach seinem Willen.

Klaus-Peter Preußger arbeitet in Heidenheim als Bibliothekar und Kulturarbeiter, Schauspieler, Rezitator, Autor sowie als Rezensent von Fotoliteratur. Seit über 30 Jahren beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten der Fotografie, bevorzugt in der Schwarzweiß-Technik. Er publiziert seine Bilder in zahlreichen Ausstellungen, Büchern, Kalendern und diversen Printmedien.

Die Ausstellung ist bis Freitag, 31. Oktober 2014 zu sehen.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis