Energiewechsel

Aalen: Von August bis Anfang September werden Studierende der Dualen Hochschule Heidenheim Interviews durchführen

Pressemeldung vom 30. Juli 2014, 10:59 Uhr

In Zweier-Teams werden die Studierenden Rötenberger Haushalte interviewen. Zudem werden gezielt Menschen, die einen besonderen Bezug zum Rötenberg haben, befragt. Die Interviews sind offen angelegt, d.h. es gibt keine vorgefertigten Antwortmöglichkeiten. So können die Befragten frei ihre Meinungen und Wünsche äußern. Die Studierenden haben einen Leitfaden für ihre Fragen entwickelt, der insbesondere auf die Bereiche „Bedarfsermittlung“ und „Kompetenzen“ fokussiert. Die Ergebnisse der Befragung dienen dann der Bedarfvermittlung, der Überprüfung und Etablierung von Beteiligungsmöglichkeiten.

Die Ergebnisse der Befragung werden am 22. September um 18 Uhr im Treffpunkt Rötenberg von den Studierenden der Öffentlichkeit präsentiert.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis