Energiewechsel

Aalen: „Tag der Sanierung“ in Aalen

Pressemeldung vom 6. Mai 2015, 09:34 Uhr

9.Mai 2015 I 8 bis 13 Uhr I Rathausvorplatz

Am 9. Mai 2015 soll erstmals der Tag der Städtebauförderung als jährlich wiederkehrende bundesweite Veranstaltung stattfinden. Es geht darum, einer breiten Öffentlichkeit Informationen über die Ziele und Strategien der Stadtsanierung näherzubringen und exemplarisch einige konkrete Projekte in ausgewählten Stadtteilen vorzustellen.

Zu diesem Anlass lädt die Stadt Aalen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung auf dem Rathausvorplatz ein. An diesem Tag geht es den Organisatoren dabei nicht nur um den Rückblick, sondern vor allem auch um die Projekte und Herausforderungen für die Zukunft. In diesem Jahr liegt der Fokus auf dem Aalener Norden mit dem Stadtteil Wasseralfingen und dem „Stadtoval“, dem aktuell größten und komplexesten Stadtumbaugebiet in Aalen. Unter dem Motto „Stadt im Aufbruch“ stellen die Mitarbeiter der Stadt Aalen die 40 jährige städtebauliche Entwicklung von Aalen vor und informieren über Stadterneuerung und Stadtsanierung. Zudem können die Aalener Bürger die Gelegenheit nutzen am Samstagvormittag ab 11 Uhr mit Herrn Oberbürgermeister Thilo Rentschler und mit Frau Erster Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler von 10-12 Uhr ins Gespräch zu kommen und sich über die vorliegenden Konzepte und die bisher durch die Städtebauförderung erreichten Qualitäten auszutauschen. Eine Gelegenheit, die sich kein Aalener entgehen lassen sollte!

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis