Energiewechsel

Aalen: Tag der Ausbildung

Pressemeldung vom 15. Juni 2016, 14:11 Uhr

Unter dem Motto „Jetzt durchstarten“ fand am Samstag, 11. Juni zum ersten Mal der „Tag der Ausbildung“ im Rathaus-Foyer Aalen statt. Im persönlichen Gespräch informierten sich die zahlreichen Besucher bei den städtischen Auszubildenden und Studierenden über die vielen Ausbildungsberufe und Studiengänge der Stadt Aalen.

Zahlreiche Besucher konnten bei der offiziellen Eröffnung vom Leiter des Personal- und Organisationamtes, Herrn Fuchs, der Verantwortlichen der Jugend- und Auszubildendenvertretung, Frau Laistner und Frau Erfurth, Verwaltungsfachangestellte im ersten Lehrjahr, begrüßt werden. Das Projekt geht auf eine Initiative der Jugend- und Auszubildendenvertretung zurück und wurde vom Personal- und Organisationsamt unterstützt. Die Auszubildenden und Studierenden der Stadt Aalen organisierten die Informationsbörse selbstständig: „Wir hatten die Möglichkeit den „Tag der Ausbildung“ nach unseren Vorstellungen zu gestalten und lernten dabei Verantwortung zu übernehmen. Uns allen hat dies viel Spaß gebracht“, so Helena Erfurth.

Im Anschluss berichteten die Auszubildenden und Studierenden an mehreren Informationsständen, ausgestattet mit Flyern und Werbegschenken, über ihre Ausbildungsberufe und Studiengänge und gaben im neuen Azubi-Film Einblicke in ihr Berufsleben. Das hohe Engagement der Azubis zahlte sich aus: Bis 15 Uhr informierten sich die Besucher sowohl über die klassischen Büro- und Verwaltungsberufe und die Studiengänge an Dualen Hochschulen in Baden-Württemberg, als auch über die gewerblichen Berufe in denen die Stadt seit Jahren Nachwuchskräfte für die städtischen Regiebetriebe und den Forst ausbildet.

Bei Kaffee und Kuchen, selbstgebackenen Waffeln und Getränken ließen die Besucher die Veranstaltung ausklingen.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis