Energiewechsel

Aalen: Stadt Aalen begrüßt zwei neue Amtsleitungen

Pressemeldung vom 8. Juni 2016, 14:32 Uhr

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde sind am Mittwoch, 1. Juni Carmen Schwein-stetter als neue Leiterin des Amts für Bildung, Schule und Sport und Markus Haas als Amtsleiter der Gebäudewirtschaft von Oberbürgermeister Thilo Rentschler begrüßt und in ihre neuen Ämter eingesetzt worden.

Viele Amtsleiterinnen und Amtsleiter, Stadträte, Ortsvorsteher, die geschäftsführenden Schulleiter und Vertreter anderer Einrichtungen sowie zahlreiche Beschäftigte der Stadt Aalen waren gekommen, um die neuen Amtsleitungen in ihrem Kreis zu begrüßen.

„Wir sind froh, dass wir Sie beide mit Ihrer Erfahrung gewinnen konnten“, betonte Oberbürgermeister Thilo Rentschler. „Sie sind bestens vorbereitet auf die bevorstehenden Aufgaben und schließen mit dem heutigen Tag die Lücken in unserer Amtsleiterriege. Der Gemeinderat hat Sie am 3. März gewählt, seither sind Sie sehnsüchtig auf dem Rathaus erwartet worden. Sie erhöhen die Kapazität, die wir dringend benötigen. Das besondere als Leiter der Gebäudewirtschaft ist, dass häufig etwas Materielles geschaffen wird, das man im Anschluss be-gehen, nutzen und vorzeigen kann. Beim Amt für Bildung, Schule und Sport steht die konzeptionelle Arbeit im Vordergrund. Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung der Schullandschaft, die Sportentwicklung und eine enge Verbindung zur florierenden Hochschule. Beide Ämter haben viele Berührungspunkte und daher ist amts- und dezernatsübergreifende Teamarbeit erfor-derlich. Ich heiße Sie herzlich willkommen bei der Stadt Aalen und wünsche alles Gute, so dass Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die ehrgeizigen Projekte zeitnah umsetzen können.“

Die Vorsitzende des Personalrats der Stadt Aalen, Maria Stütz-Walter, hieß die Beiden im Namen aller Kolleginnen und Kollegen an ihrem ersten Arbeitstag herzlich willkommen. „Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen in den Startlöchern, um sich gemeinsam mit Ihnen auf den Weg zu machen, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Für Ihre Tätigkeit bei der Stadt Aalen wünsche ich Ihnen gutes Gelingen und ein herzliches Glück Auf!“

Carmen Schweinstetter bedankte sich bei OB Rentschler, Bürgermeister Ehrmann und dem Gemeinderat für das entgegengebrachte Vertrauen. „Ich erhalte die Möglich-keit bei der Stadt Aalen mitarbeiten zu können und die Stadt voranzubringen. Es warten große Projekte und ich bin bereit mich einzubringen und freue mich auf die Tätigkeit gemeinsam mit meinem Team.“

Markus Haas bedankte sich für den tollen Empfang. „Ich freue mich auf die Arbeit im Spannungsfeld zwischen politischem Willen und finanziellen Rahmen, moderner Architektur und historischem Umfeld. Was gibt es Schöneres, als die Stadt Aalen als Herz der Region weiterzuentwickeln.“

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis