Energiewechsel

Aalen: Programm auf dem Bahnhofsboulevard Reichsstädter Tage 2014

Pressemeldung vom 9. September 2014, 08:53 Uhr

Ab Freitag, 12. September verwandelt sich die Bahnhofstraße im Bereich zwischen Schubart- und Wilhelm-Zapf-Straße in eine „Special Zone“. Neben der Fashion & Styling Show von Dr. Skate werden hier viele weitere Topacts aus den Bereichen Sport, Live-Musik und Tanz zu sehen sein. Die Pfannkuchen der AFZ, der „Smoker“-Grill von Leib & Seele, coole Getränke und ein großes Zelt runden das tolle Angebot ab.

Nach dem Auftakt von Dr. Skate mit einer fast einstündigen Moden- und Stylingshow ist am Freitag Abend, 12. September ab 21 Uhr Party-Time mit DJ Pascal und DJ D‘ Amour.

Selbstverständlich ist die Bühne auf dem Boulevard in das Sport- und Tanzprogramm am Samstag und Sonntag einbezogen. Darüber hinaus wird am Samstag, 13. September 2014 von 17 bis 19 Uhr ein weiteres sportliches Highlight geboten.
Aus Anlass seines 150*jährigen Jubiläums gibt sich der Turngau Ostwürttemberg die Ehre. 16 Vereine aus dem gesamten Bezirk präsentieren in ihrem zweistündigen Programm ein sportliches Feuerwerk aus Akrobatik, Tanz und Gymnastik. Wer sich beim Flower-Power Blumenfestival im Juli noch weiter musikalische Erinnerungen an die „Seventies“ gewünscht hat. Hier sind sie zu finden. Denn nach der Modenschau am Samstag, 13. September gehört der Boulevard den Blues-Freunden. Die Band „Blues and the Gang“ bietet mitreißenden und auch mal rockigen Blues zum Zuhören und Abtanzen. Mit einer langen Liste von Songs im Gepäck werden die sieben Musiker und zwei Sängerinnen das Publikum vor der Bühne auf dem Bahnhofboulevard mit ihren groovigen Rhythmen begeistern.

Aalener Bandcamp
Das Aalener Bandcamp für Nachwuchsmusiker ist mittlerweile zu einer Institution geworden. Dabei steht das gemeinsame Musikmachen und Spaß haben und sich ausprobieren im Mittelpunkt. Von Funk bis Rock reichen die unterschiedlichen Musikrichtungen bei dem Instrumental- und Gesang-Workshop. Für viele Nachwuchsmusiker ist das Abschlusskonzert ein Sprungbrett für spätere Auftritte in der Öffentlichkeit. So auch am Sonntag, 14. September von 17 bis 20 Uhr. Die Bands „A-Trio“ und „Soultrain“ bestehen aus Ex-Campies von früheren Bandcamps aus Aalen. Die Formation“ voiceless“ ging aus dem Bandcamp Aalen 2014 hervor. Als Gäste machen die Ex-Campies aus Ellwangen mit der Band „Never Regret“ das tolle Angebot komplett.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis