Energiewechsel

Aalen: Oberbürgermeister Rentschler zeichnet Lebensretter aus

Pressemeldung vom 15. Oktober 2014, 14:20 Uhr

Edin Muslic und Zajim Salkanovic erhalten Rettungsmedaille des Landes Baden-Württemberg

Im Rahmen einer Feierstunde im Aalener Rathaus zeichnete Oberbürgermeister Thilo Rentschler die Aalener Bürger Edin Muslic und Zajim Salkanovic mit der Rettungsmedaille des Landes Baden-Württemberg aus, die nur zu ganz besonderen Anlässen verliehen wie, wie der Oberbürgermeister gleich zu Beginn seiner Ansprache betonte.

„Sie waren im wahrsten Sinne des Wortes „Helfer in der Not“. Sie haben in der kritischen Situation nicht weggeschaut und abgewartet, sondern eingegriffen und Leben gerettet.“

Die beiden Lebensretter waren am 27. Januar 2014 beruflich in Backnang unterwegs und kamen gerade zur rechten Zeit, um einen 79-jährigen Autofahrer und seine gleichaltrige Ehefrau vor dem Ertrinken in der Murr zu retten. Beim Ausfahren aus dem Parkhaus war deren Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und kopfüber in das Flussbett gestürzt. Die beiden Insassen waren unter Wasser hilflos im Auto gefangen.
„Ohne zu zögern, sprangen Sie ins Wasser. Man darf nicht vergessen, dass Sie sich dabei selbst aufgrund der starken Flussströmung und bei den eisigen Temperaturen in Lebensgefahr gebracht haben.“ schilderte der OB die selbstlose Rettungstat.
Die Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg ist verbunden mit einer Ehrengabe in Höhe von 250 €, die Oberbürgermeister Thilo Rentschler den Rettern gemeinsam mit der Urkunde im Namen des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann überreichte.
Zum Abschluss dankte Thilo Rentschler den beiden Aalener nochmals sehr herzlich für ihre Courage und ihr beherztes Eintreten, denn Leben zu retten sei eine Frage der inneren Einstellung und der Zivilcourage.
Zur Feierstunde waren auch Vertreter der Rettungsdienste, der Feuerwehr und der Polizei geladen, die im Januar die Verunglückten nach der Rettung aus der Murr am Ufer versorgten. Auch deren Leistung und Beitrag zur Lebensrettung würdigte Oberbürgermeister Rentschler in seiner Laudatio.

Die beiden Geehrten zeigten sich sehr erfreut über die öffentliche Auszeichnung und die damit verbundene Anerkennung ihrer Rettungsaktion.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis