Energiewechsel

Aalen: OB Rentschler gratuliert zur Eisernen Hochzeit – Seit 65 Jahren sind Martha und Josef Sedlak aus Hofen verheiratet

Pressemeldung vom 27. November 2013, 10:55 Uhr

Seit 65 Jahren sind Martha und Josef Sedlak aus Hofen verheiratet. Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Ortsvorsteher Patriz Ilg gratulierten dem Ehepaar zur Eisernen Hochzeit und überbrachten auch die Glückwünsche von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Kennen gelernt hatte sich das Paar im Herbst 1943 in der Nähe von Breslau. Doch in den Kriegswirren mit Gefangenschaft und Flucht aus der Heimat Niederschlesien verloren sich die Liebenden aus den Augen. Erst nach Kriegsende fanden sie sich mit Hilfe des Roten Kreuzes über den Suchdienst wieder. Damals, nach Kriegsende, war Josef Sedlak als Soldat bei Stimpfach stationiert.
1948 heirateten Martha und Josef Sedlak. Nachdem die ersten Kinder da waren, bauten Sie ein Haus in Hofen, wo sie seit 1960 wohnen.
Das Fest der Eisernen Hochzeit feiert das rüstige Ehepaar mit sechs Kindern, 13 Enkeln und acht Urenkeln. „Zur Gnadenhochzeit in fünf Jahren kommen wir wieder “ versprachen OB Rentschler und Ortsvorsteher Ilg. Mit den Glückwünschen der Stadt und des Gemeinderats überbrachte OB Rentschler einen Geschenkkorb.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis