Energiewechsel

Aalen: Mit Pauken und Trompeten

Pressemeldung vom 6. September 2013, 12:46 Uhr

Die Musikschule Aalen bietet unverbindliche und kostenfreie Probeunterrichts-Stunden auf allen Musikinstrumenten an. Ab sofort sind Anmeldungen bei der Jugendkapelle Aalen und dem Jungen Kammerorchester Aalen möglich. Die Musikpädagogen der Musikschule freuen sich, allen interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Erlebniswelt der Musik zu vermitteln.

Um allen das Lernen eines Musikinstruments zu ermöglichen, hat die Musikschule ausreichend Leihinstrumen-te zu vergeben. Besonderer Schwerpunkt der Grundkon-zeption der Musikschule ist das gemeinsame Musizieren in Chören, Ensembles oder Orchestern. Bei der Anmel-dung für ein Blas- oder Streichinstrument in der Orchesterausbildung der Jugendkapelle Aalen oder dem Jungen Kammerorchester Aalen bietet die Musikschule besondere Vergünstigungen.

Instrumentalunterricht macht Freude! Die Musikschule Aalen bietet mehr als Instrumentalunterricht. Sie bietet eine musikalische Freizeitgestaltung mit Freizeiten und Konzertreisen mit Freunden. Weitere Informationen über die Probestunden und die spezielle Orchesterausbildung sind bei Ralf Eisler, Mu-sikschule Aalen, Telefon: 07361 52-49610 oder unter musikschule@aalen.de erhältlich.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis