Energiewechsel

Aalen: Internationale Spiele der Freundschaft in Tatabánya

Pressemeldung vom 9. Juli 2014, 16:53 Uhr

Sportliche Begegnung vom 18. bis 21. August 2014. Es sind noch Plätze frei. In Aalens ungarischer Partnerstadt wird die langjährige Tradition der Spiele der Freundschaft fortgesetzt. Jugendliche aus dem Netzwerk von Partnerstädten, zu denen Aalen und Tatabánya gehören, treffen sich vom 18. bis 21. August 2014 zu einem freundschaftlichen Wettkampf.

Lust auf internationales Flair und neue Kontakte über die Grenzen hinweg? Dabei sein können alle, die in den Jahren von 1997 bis 2000 geboren sind.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis