Energiewechsel

Aalen: Im goldenen Herbst werden im Aalener Stadtgebiet noch einige Baumaßnahmen fertiggestellt, ehe es feuchter und kühler wird

Pressemeldung vom 6. Oktober 2014, 12:48 Uhr

Die Wilhelmstraße in Wasseralfingen muss vom 20. Oktober bis voraussichtlich 6. Dezember voll gesperrt werden. Die Löwenbrauerei baut einen unterirdischen Verbindungstunnel zwischen dem östlichen und westlichen Betriebsgrundstück. Umleitungsstrecken für den Individual- und Buslinienverkehr sind ausgewiesen. Details werden in der Tagespresse bekannt gegeben.

Die Peter-Köhle-Straße in Wasseralfingen muss zwischen der Kolpingstraße und der Martin-Knoller-Straße bis Mitte Oktober voll gesperrt werden. Die Stadtwerke verlegen Ver- und Entsorgungsleitungen.

Auf der B19 wird zwischen den Anschlussstellen Unterkochen und Oberkochen-Nord in den Herbstferien der Belag saniert. Geplant ist ab 8. Oktober eine halbseitige Sperrung. Der Verkehr in Richtung Heidenheim wird auf die K3292 (alte Bundesstraße) verlegt. Ab dem 27. Oktober bis voraussichtlich 5. November muss der Abschnitt voll gesperrt werden. Der komplette Verkehr wird während der Vollsperrung über die K3292 umgeleitet. Vom 6. bis 15. November wird die Fahrspur in Richtung Aalen wieder freigegeben, ab 16. November sollen wieder beide Richtungen befahrbar sein.

In der Knöcklingstraße in Unterkochen wird die Brücke über den Kocher neu gebaut. Die Straße muss während der Bauzeit bis Mitte Dezember voll gesperrt werden. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Umfahrung.

In Dewangen-Reichenbach werden in den Kreuzungsbereichen in der Goldbachstraße die Pflasterbeläge entfernt und asphaltiert. Für diese Arbeiten ist vom 27. bis 31. Oktober eine Vollsperrung in Richtung Dewangen, Aalen, Laubach und Holzleuten erforderlich.

Auf dem Verbindungsweg zwischen Attenhofen und Oberalfingen verlegen die Stadtwerke Wasserleitungen. Für Restarbeiten in Attenhofen sind halbseitige Sperrungen erforderlich. In den Herbstferien muss die Oberalfinger Straße in Attenhofen für den Belagseinbau voll gesperrt werden.

In der Carl-Zeiss-Straße sind bis Anfang November Vollsperrungen und Teilsperrungen mit Ampelregelung erforderlich. Er erfolgt eine Belagssanierung und der Ausbau des provisorischen Kreisverkehrs. Der Belagseinbau im Kreisverkehr und der Carl-Zeiss-Straße ist am 25. und 26. Oktober vorgesehen. Die Aus- und Einfahrt zur Robert-Bosch-Straße ist dann nicht möglich. Die Umleitung wird über die B 29 – Daimlerstraße ausgeschildert.

Wegen Gleiserneuerungsarbeiten sind die Bahnübergänge Dorfstraße in Hofen sowie Staudenfeld in Oberalfingen von Donnerstag, 2. Oktober, 22 Uhr bis Dienstag, 14. Oktober, 7 Uhr voll gesperrt. Umleitungsstrecken für die Verkehrsteilnehmer sind ausgeschildert.

Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am 5. November 2014. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis