Energiewechsel

Aalen: Gemeinsam feiern – Vielfalt erleben

Pressemeldung vom 15. Mai 2014, 09:33 Uhr

Am Samstag, 17. Mai 2014 ab 16 Uhr startet das Rötenbergfest auf dem Gelände des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg, Charlottenstraße 19

Es hat schon Tradition – das Rötenbergfest. Und es hat seinen besonderen Charme, denn hier treffen unterschiedlichste Kulturen aufeinander, um gemeinsam zu feiern. Wie in jedem Jahr gibt es wieder das Glücksrad, ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, internationale Speisen und Getränk und Kaffee und Kuchen. Eröffnet wird das Fest um 16 Uhr durch Herrn Oberbürgermeister Thilo Rentschler, der nach der Spendenübergabe durch den Lions-Club Schwäbisch Gmünd -Aalen – Ellwangen auch beim Fußballspiel „Stadt gegen Rötenberg“ mitkicken wird. Ein besonderer Höhepunkt wird die Entscheidung über den neuen Namen für das Jugend- und Nachbarschaftszentrum werden. Alle Besucher dürfen unter verschiedenen Namensvorschlägen über den neuen Namen für das Nachbarschaftszentrum abstimmen. Unter denen, die für den Siegernamen gestimmt haben, werden zwei Tageskarten für die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd ausgelost.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis