Energiewechsel

Aalen: Familientag der Freiwilligen Feuerwehr Aalen

Pressemeldung vom 15. Juni 2016, 15:53 Uhr

Zum Familientag der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Aalen am vergangenen Samstag in der Kolpinghütte konnte Kommandant Kai Niedziella auch Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann begrüßen.

Rentschler nutzte die Gelegenheit, um den Floriansjüngern für den enormen Einsatz zu danken, der nicht nur von den Mitgliedern der Feuerwehr selbst, sondern auch von deren Familien abverlangt werde. Insbesondere in den letzten Wochen sei es „sehr geballt“ auf die Feuerwehrmänner und -frauen zugekommen. Er wünschte allen Anwesenden einen fröhlichen Familiennachmittag verbunden mit dem Wunsch „dass der Alarmpiepser heute einmal stumm bleibt“.

„Wir sind stolz auf die hervorragende Leistung und den guten Teamgeist unserer Aalener Wehr“, bekräftigten OB und Bürgermeister den Stellenwert und die Bedeutung der Aalener Feuerwehr für die Sicherheit der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Für die Zukunft wünschte Rentschler allen Mitgliedern der Feuerwehr „möglichst wenig Einsätze und stets eine gesunde Heimkehr.“

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis