Energiewechsel

Aalen: Dr. Ilka Scheidgen ihre Biografie über Hilde Domin

Pressemeldung vom 12. Oktober 2016, 14:30 Uhr

Die große deutsch-jüdische Dichterin Hilde Domin gehörte schon zu Lebzeiten zu den moder¬nen Klassikern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in mehr als 20 Sprachen übersetzt.

Anlässlich des zehnjährigen Todesjahres von Hilde Domin (1909-2006) liest die Autorin und Publizistin Dr. Ilka Scheidgen am Dienstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek aus ihrem Buch. Sie stellt Leben und Werk der Dichterin vor, die sie 20 Jahre lang kannte und mit der sie zu Lebzeiten zahlreiche Ge¬spräche führte. Durch dieses besonders vertrauensvolle Verhältnis verfasste sie eine sehr eindrucksvolle und authentische Biografie über Hilde Domin, die noch von der Dichterin autorisiert wurde und bereits in der sechsten Auflage erschienen ist.

Dr. Ilka Scheidgen vermittelt das Leben einer wichtigen Zeugin der Zeitgeschichte, die trotz leidvoller Erfahrungen durch Verfolgung und Exil die Hoffnung und das Vertrauen auf den Menschen und die Mitmenschlichkeit nicht verloren und diese Botschaft in ihrem Werk eindrucksvoll zum Ausdruck gebracht hat.. Scheidgen zeigt, wie eng Leben und Werk der Dichterin miteinander verbunden sind. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der keb Kath. Erwachsenenbildung Ostalbkreis und der Evang. Erwachsenenbildung Ostalbkreis statt. Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort für 5 Euro im 1.OG der Stadtbibliothek oder an der Abendkasse.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis