Energiewechsel

Aalen: Die Stadtverwaltung ist einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Stadt

Pressemeldung vom 31. Juli 2014, 10:03 Uhr

Viele Auszubildende schlossen in diesem Monat ihre Ausbildung mit hervorragenden Noten ab. Diese Leistungen würdigte Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Donnerstag, 30. Juli 2014 im Rahmen einer Feierstunde.

„Sie alle haben nun harte Prüfungswochen hinter sich und können stolz auf sich sein. Ihre guten Leistungen bieten Ihnen eine hervorragende Grundlage für den Start in das Berufsleben“, lobte Oberbürgermeister Thilo Rentschler die Absolventen. Sechzehn Auszubildende, Studenten und Erzieherinnen im Anerkennungspraktikum schlossen in den vergangenen Sommermonaten ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Aalen ab. Sechs der Auszubildenden wurden für ihre herausragenden Leistungen mit einem Buchpräsent mit persönlicher Widmung des Oberbürgermeisters ausgezeichnet. Besonders zu nennen sind Elena Guljako, die ihre Ausbildung mit der Note „sehr gut“ abschloss und Sandra Lutz, die bereits im Frühjahr ihre Ausbildung als Zweitbeste des Landes zu Ende gebracht hat.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis