Energiewechsel

Aalen: Ballett der Musikschule in Tatabánya

Pressemeldung vom 19. Juni 2012, 15:22 Uhr

Vom 8. bis 10. Juni 2012 reisten sieben Tänzerinnen und Tänzer vom Ensemble der Musikschule Aalen nach Tatabánya. Elena Wirth (Leitung), Sina Beetz, Julia Heinrich, Lena Mayer, Stefanie Zauner, Merle Schröder und Samuel Türksoy zeigten ihr Können im Rahmen der Tanzgala der Showtanzgruppe des Jaszai Marai Theater.
Die jungen Aalener wurden in Tatabánya sehr herzlich aufgenommen. Ein Besuch der ungarischen Gruppe zu den Reichsstädter Tagen ist bereits in Planung. Die Tanzgala war nach dem Konzert der Big Band und des Streicherensembles der Musikschule ein weiterer Mosaikstein im Jubiläumsjahr zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Tatabánya und Aalen. Neue freundschaftliche Kontakte zwischen jungen Menschen aus beiden Städten wurden geknüpft – eine lebendige Partnerschaft! „Auf diese Gäste bei den Reichsstädter Tagen dürfen wir uns freuen“, meint Karl Troßbach, Leiter des Touristik-Service Aalen, der die Gruppe, die von Raina Hebel ausgebildet wird, bei dieser Reise begleitete.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis