Energiewechsel

Aalen: Am 6. Mai 2014 fand die Mitgliederversammlung des Verkehrs- und Verschönerungsvereins statt

Pressemeldung vom 12. Mai 2014, 12:40 Uhr

Oberbürgermeister Thilo Rentschler wurde dabei einstimmig für die nächsten fünf Jahre zum 1. Vorsitzenden gewählt.

OB Rentschler bedankte sich für das Votum. „Ich möchte die Zusammenarbeit des Verkehrs- und Verschönerungsvereins mit der Stadtverwaltung intensivieren. Unser gemeinsames Ziel ist es, Aalen und die Teilorte für Bürger und Touristen noch schöner zu gestalten und Missstände zu beseitigen sowie Informationsangebote zu optimieren. Ich danke Dr. Hafner und Dr. Brenner für das jahrelange Engagement zum Wohle unserer Stadt.“

Eine lobenswerte Maßnahme sei die Flurputzete gewesen, bei der insgesamt 50 Kubikmeter Müll in der Stadt aufgesammelt werden konnten. Die bevorstehende Umgestaltung des Bahnhofsboulevards und des Ellwanger Torplatzes seien wichtige verkehrliche Maßnahmen in der Innenstadt, die in Kürze dem Gemeinderat präsentiert würden. Die Neuorganisation und Optimierung des Radwegenetzes in Aalen sei auf den Weg gebracht und erste Ergebnisse der Arbeitsgruppe würden bis Ende des Jahres erwartet. Durch die Zusammenlegung der Bereiche Kultur und Tourismus erhofft sich OB Rentschler Synergien und noch bessere Angebote. Es gebe viele Möglichkeiten, die Stadt zu erleben, sei es auf einer Tour mit dem Nachtwächter durch die Innenstadt oder auf dem Panoramaweg durch die Natur.

Vor der Sitzung konnten die Mitglieder unter Begleitung des Touristik-Service an einer interessanten Führung durch den Tiefen Stollen teilnehmen und sich von den bereits erfolgten Umbaumaßnahmen unter Tage überzeugen.

Ergebnisse der Wahlen
Stellvertretender Vorsitzender des Vereins bleibt Johann Reck, Kassier ist weiterhin Michael A. Lenz, Sandra Heineken wurde Schriftführerin. Im Beirat sitzen: Andrea Hatam, Margit Schmid, Jürgen Opferkuch, Manfred Traub, Dr. Martin Königer, Willi Fischer, Heinrich Betzler, Rudi Kaufmann, Andreas Stütz, Adolf Wahl und Rudi Engelhardt.
Nach langjähriger aktiver Zeit scheiden Dr. Eugen Hafner und Dr. Manfred Brenner aus dem Beirat aus, bleiben dem Verein aber als Mitglieder treu.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis