Energiewechsel

Aalen: Albertus-Magnus-Tagung der Gesellschaft für Naturkunde – Vereinszweig Ostwürttemberg in Aalen

Pressemeldung vom 9. November 2015, 09:40 Uhr

Am Samtstag, 7. November 2015, veranstaltet die Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg/Vereinszweig Ostwürttemberg ihre diesjährige Albertus-Magnus-Tagung in Aalen. Im Mittelpunkt des interessanten Programms stehen die Geologie und Bergbaugeschichte der Region sowie die Flora und geologische Bedeutung der Goldshöfer Sande. Vormittags werden fünf interessante Vorträge bekannter Referenten der Region diese Themen näher beleuchten. Nachmittags besteht ab 14.45 Uhr die Möglichkeit den neu eingerichteten Tiefen Stollen zu besichtigen oder den Bergbaupfad in fachkundiger Begleitung zu erleben.

Die Veranstaltung findet in Verbindung mit dem Urweltmuseum Aalen und der Geologengruppe Ostalb im Saal des Restaurants Erzgrube in Aalen-Wasseralfingen statt, Beginn ist um 9 Uhr. Alle naturkundlich Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, eine Anmeldung ist erforderlich per Mail ug.sauerborn@gmx.net

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis