Energiewechsel

Aalen: Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für Mai 2015

Pressemeldung vom 13. Mai 2015, 12:45 Uhr

Auf den Baustellen im Stadtgebiet wird fleißig gearbeitet und diverse Maßnahmen konnten in den letzten Wochen abgeschlossen werden. Im Mai ist mit folgenden Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen.

In der Friedrichstraße stellen die Stadtwerke für den Citywohnpark Stützel Hausanschlüsse her. Dazu muss gegenüber der Bohlschule eine Fahrtrichtung vom 26. bis 29. Mai gesperrt werden. In der Alten Heidenheimer Straße wird im Auftrag des Tiefbauamtes ein Schachtbauwerk erstellt. Von 26. Mai bis Anfang Juni ist eine Teilsperrung und abschnittsweise Vollsperrung der Walkstraße im Bereich des Bahnübergangs erforderlich.

In der Gartenstraße kommt es aufgrund der Neubaumaßnahmen Boarding-House und Wohnheim für Behinderte bis Ende September 2015 immer wieder zu Teilsperrungen der Fahrbahn und des Geh- und Radweges. Durchstich Beinstraße. Das Bauvorhaben ist für den Zeitraum April 2015 bis Juli 2016 vorgesehen.
Hier werden bis zur Fertigstellung im Juli 2016 Teil- und Gehwegsperrungen in der Beinstraße und im Nördlichen Stadtgraben erforderlich werden.

Die Stadtwerke Aalen verlegen parallel zur K3238 vom Ortsausgang Treppach bis zur Einmündung der Frankeneichstraße Stromleitungen zur Verbesserung der Versorgungssicherheit. Bis Ende Juni sind daher in diesem Bereich Teilsperrungen erforderlich.

Auf der Talbrücke im Zuge der B19 in Unterkochen muss der Straßenbelag an den Fahrbahnübergängen saniert werden. Dazu sind am Samstag, 23. Mai und am Samstag, 30. Mai jeweils von 7:00 bis Sonntag 7:00 Uhr halbseitige Sperrungen erforderlich.

Der städtische Bauhof erneuert am Samstag, 30. Mai in der Oberen Bahnstraße die Schachtabdeckungen und führt eine Belagssanierung durch. Die Straße muss dazu an diesem Tag in Fahrtrichtung Industriegebiet Dauerwang zwischen der Julius-Bausch-Straße und der Oberen Wöhrstraße gesperrt werden.

In der Limesstraße in Oberrombach verlegen die Stadtwerke Wasser- und Stromleitungen. Bis Ende August sind dazu im Bereich westlich des Hohholzweges Teilsperrungen erforderlich.

Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am 10. Juni 2015. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis