Energiewechsel

Aalen: Abbruch Beinstraße 4 bis 8 in vollem Gange

Pressemeldung vom 24. April 2015, 08:35 Uhr

Durchstich Beinstraße-Nördlicher Stadtgraben kommt
Mit dem Abbruch der drei Gebäude Beinstraße 4, 6 und 8 hat der Investor, die Allobjekt Gewerbeimmobilien GmbH & Co.KG, Würzburg am Montag begonnen.

Der Abbruch läuft mittlerweile auf Hochtouren. Die Abbrucharbeiten einschließlich der notwendigen Verbaumaßnahmen werden bis Ende Mai andauern, sodass voraussichtlich Anfang Juni die Grundsteinlegung für neue Wohn- und Geschäftshäuser mit 4 Gewerbeeinheiten und 11 Wohnungen erfolgen kann.

„Ich freue mich, dass wir mit dieser privaten Investition eine weitere Attraktivitätssteigerung für unsere Innenstadt erreichen können“ betont Oberbürgermeister Thilo Rentschler.

Das Projekt liegt im Sanierungsgebiet Nördliche Innenstadt und wird über das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt unter Beteiligung der Stadt Aalen gefördert. Die Neubebauung der Grundstücke wird zu einer wesentlichen Umgestaltung und Aufwertung des Quartiers beitragen. Gleichzeitig wird im Zuge des Neubaus nun die Durchgangspasssage als wichtige Verbindung des Spritzenhausplatzes mit dem Nördlichen Stadtgraben realisiert.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis