Energiewechsel

Aalen: Carmen – getanzte Leidenschaft

Pressemeldung vom 9. Februar 2017, 14:26 Uhr

Das Salzburger Ballett bietet eine packende Geschichte mit erstklassigen Tänzerinnen und Tänzern, die es verstehen „Carmen“ virtuos in Szene zu setzen. Das Tanztheater findet am Mittwoch, 15. Februar 2017 um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen statt, die Einführung um 19.35 Uhr.

Carmen: In ihr ist all das zu finden, wovon Männer seit Urzeiten träumen – Freiheit, Abenteuer, Leidenschaft -, vor allem aber eines: ein ungezügelter Eros, der doch zugleich immer mit dem Tod tanzt. Ob Carmen tatsächlich diesen Träumen entspricht, ist fraglich. Sie ist eine Projektionsfläche und tut alles dafür, dass es so bleibt.

Peter Breuer ist mit seinem Tanztheater eine kraftvolle tänzerische Umsetzung der Novelle von Prosper Mérimée gelungen. Mit der Musik von Rodrion Shchedrin „Carmen Suite“, Edward Elgar „Enigma Variations“, Radio Tarifa erzählt er neu die spannende Geschichte der rücksichtslosen, eigensinnigen Andalusierin, die die Grenzen der gesellschaftlichen Regeln sprengt.

Karten sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information Aalen Telefon: 07361 52-2358 sowie unter www.reservix.de und an der Abendkasse erhältlich.

Quelle: Presseamt der Stadt Aalen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis